Advent, Advent…

Wie alle Jahre wieder, steht natürlich auch dieses Jahr die Adventszeit komplett überraschend vor der Tür. Die Weihnachtsmärkte haben plötzlich und ohne Vorwarnung ihre Pforten samt Glühweinständen geöffnet. Die Geschäfte setzen auf funkelnden Dekorationen und locken mit vorweihnachtlichen Rabatten. Eigentlich müssten wir pünktlich zum ersten Advent in weihnachtliche Stimmung verfallen und dem erwarteten hemmungslosem Geschenke-Kaufrausch…

Schlaflos durch die Nacht – Deutsche Bahn

Schlaflose Nächte wegen der Deutschen Bahn? Die hatte in den letzten Tagen wohl manch einer. Aber ich muss euch enttäuschen, wenn ihr jetzt einen Frustbeitrag über streikende Lokführer erwartet! Denn damit kann ich zumindest im Moment nicht dienen. Was ich dann zu meckern habe? Na ja, immerhin sind nicht fahrende Züge indirekt an meinem stark…

Buchtipp Social Media

Alltag Social Media – Social Media und die Kennzahlen

Kennzahlen bei Social Media? Muss das sein? Ein unliebsames Thema innerhalb meiner Weiterbildung zum Social Media Manager. Und ganz ehrlich, während der Bearbeitung des entsprechenden Lehrgangheftes, glaubte ich auch noch, dass ich dieses unwichtige Zeugs bestimmt nie brauchen werde! Ok, ich habe mich eingearbeitet, aber nur widerwillig. Ich wollte ROI, Kennzahlen und Erfolgsmessung nicht wirklich…

Meersburg

Von Ritter, Bischöfen und der Gegenwart – “Die Meersburg” am Bodensee

“Welche Ausstellung sollte ich unbedingt anschauen?”, eine Frage, die Kultur-Bloggerin Tanja Praske innerhalb ihrer aktuellen Blogparade „Mein Kultur-Tipp für Euch“ #KultTipp stellt. Wo ich Euch mit meinem Beitrag hinführen möchte? Auf “Die Meersburg” am Bodensee. Auf der einen Seite Trauma (leicht übertrieben, geht aber schon in diese Richtung ;-)) und auf der anderen Seite Liebe,…

#fbm14 - Frankfurter Buchmesse 2014

#fbm14 – Buchmesse Frankfurt: Von Autoren, Büchern und anderen Eindrücken

Selten bin ich von so vielen Eindrücken gefühlt fast erschlagen worden, wie auf der Buchmesse in Frankfurt! Eigentlich könnte ich mit den Eindrücken eines einzigen Tages schon ein ganzes Buch füllen. Riesige Stände, kleine Buchten, bekannte Verlage und dazwischen Herausgeber, von denen ich noch nie etwas gehört habe. Sorry, falls mich jemand dabei beobachtet hat,…