Advent, Advent… Türchenstress

adventskalender-fluestertuete
Kaum ist der erste Dezember über uns hereingebrochen, werden wir von Adventskalendern jeglicher Art erschlagen. Von dem Klassiker mit guter oder Billigschokolade über den liebevoll selbstgebastelten Kalender bis zur aufwändig gestalteten Hausfront. Kaum ein Unternehmen, das ohne Adventskalender in die Weihnachtszeit startet und tolle Gewinne verspricht.Kalender auf Facebook und diversen Websites werden uns mit Newslettern oder stehts gegenwertigen Erinnerungsposts angepriesen. Ein paar ganz altmodische wagen es sogar noch, über den Postweg zu erinnern. Der erste Dezember kommt unausweichlich und mit ihm purer Stress. Ich überlege, wo es sich lohnt mitzumachen. Probiere aus und scheitere gleich bei meinem ersten digitalen Adventskalender. Klar, natürlich von der Konkurenzfirma. Am ersten Tag bekomme ich das Türchen erst gar nicht auf, aber am zweiten Tag klappt es dann. Allerdings weiß ich in Ermangelung von Teinahmebedingungen bis heute noch nicht, um was es geht oder was es zu gewinnen gibt.

Macht nix, die Auswahl ist riesengroß. Ich ziehe noch einen Schokoladenhersteller in Betracht und klicke bei Klamottenanbietern mit. Nach dem siebten Adventskalender wird es mir dann zu doof. Eigentlich habe ich keine Lust auf den täglichen Türchenstress.

Kurz überlegen und dann habe ich die Idee! Ich hetzte nicht mehr im Web gestresst von Adventskalender zu Adventskalender. Aber was tun? So ganz ohne geht es ja schließlich auch nicht! Muss es ja auch nicht. Schließlich hab ich einen an der Wand hängen. Einen schönen altmodischen aus Pappe, mit realen Türchen und der Möglichkeit zum Mogel. Zwar nicht mit Schokolade, aber jeden Tag mit einem Überraschungstee…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s