Alltag Social Media – 10 Fragen an Torben Müller

Nach einem sommerlichen Pfingstwochenende hat uns heute der ganz normale Alltag wieder und die Flüstertüte hat bei Torben nachgefragt, wie er bei ihm in Bezug auf Social Media aussieht…

1. Seit wann macht du / hast du deine Ausbildung als SMM
Social Media hat mich schon eine Weile nebenbei interessiert, als ich dann gemerkt habe wie viel Potential da noch dahinter steckt habe ich mich entschlossen bei der ILS Hamburg einen Fernlehrgang zum Social Media Manager zu machen, welchen ich erfolgreich Mitte 2013 absolviert habe.

2. Warum hast du dich für diese Weiterbildung entschieden?
Bekannt waren mir Anfangs Netzwerke wie Facebook, XING und der gleichen od. Micro Blogging Dienste wie Twitter. Je komplexer aber auch in meinem eigentlichen Beruf als Web-Entwickler die Aufgabenstellungen wurden mit div. Anbindungen an andere Netze etc. desto mehr hat mich das Thema interessiert und auch inspiriert. Deshalb habe ich mich dann für diese Weiterbildung entschieden, gerade weil auch Punkte wie Collaboration oder Location Based Services ein Bestandteil der Weiterbildung gewesen sind.

3. Nutzt du deine Weiterbildung hauptberuflich?
Ja. Hauptsächlich liegt mein Schwerpunkt hier im Change Management – also die Einführung von Tools ins Unternehmen mit großem Aspekt auf die Nutzung der sozialen Netzwerke. Natürlich stehe ich auch als Consultant für andere Belange und Kampagnen mit anderen Netzwerken wie Bsp. Facebook und XING immer mit Rat und Tat zur Verfügung.

4. Wie sieht dein Social Media Alltag (privat/geschäftlich) aus?
Ich weiß nicht ob sich das wirklich trennen lässt. Vieles was ich in meiner beruflichen Tätigkeit Empfehle und nutze, spiegelt sich auch im privaten wieder.

5. Bist du “flächendeckend” unterwegs oder hast du dich auf einzelne Netzwerke spezialisiert?
Flächendeckend würde ich jetzt so nicht sagen, ausländische Plattformen die eben für spezielle Märkte interessanter sind als Facebook und Co. lasse ich eigentlich außen vor wenn ich Sie nicht gerade beruflich für eine Analyse brauche. Ansonsten bin ich meiner Meinung nach sehr verbreitet aufgestellt und unterwegs.

6. Welche Netzwerke sind für dich ein absolutes Muss?
XING, LinkedIn und Facebook. Ansonsten kommt es auf die Anforderung meiner Kunden an.

7. Was bedeutet Social Media für dich persönlich?
Durch den rasanten und schnellen Fluss an Informationen ist Social Media für mich, etwas weit her geholt, eine Entwicklung in eine neue Bewusstseinsebene. Wir Menschen agieren und reagieren schneller, wir vermitteln schneller, wir nehmen Dinge schneller und anders war.

8. Hat bzw. wie hat Social Media dein Leben verändert/beeinflusst?
Definitiv, vieles was ich vorher mit Zettelwirtschaft und Co. Geregelt habe, läuft jetzt zentraler und strukturierter. Mehr Kommunikation vor allem durch die ganzen Messaging-Dienste J

9. Social Media ist sehr schnelllebig, wie schaffst du es, auf aktuellem Stand zu bleiben?
Mit Zeit und Geduld, die man als SMM eigentlich nicht hat🙂 Ich lese die Informationen zuerst nicht wirklich komplett sondern scanne den Text eher nach besonderen Schlüsselwörtern, kommen diese vor, nehme ich mir mehr Zeit für den Inhalt. Ansonsten nutzte ich natürlich auch Newsreader, div. Foren, Filter etc. und den Austausch mit anderen.

10. Würdest du dich wieder für diese Richtung entscheiden?
Ja. Es ist einfach sehr Aufregend sich in einem so schnell entwickelnden Medium zuhause zu fühlen🙂

Ein kleiner persönlicher Tipp zum Abschluss…
Egal ob Digital Native oder nicht – gönnt Euch Ruhephasen wo Ihr nichts mit Technik zu habt, sondern Euch in den Mittelpunkt stellt. Für mich persönlich habe ich Tai Chi Chuan entdeckt und lieben gelernt. In diesem Sinne wünsche ich Euch nur das Beste.

Torben Müller

Torben Müller

 

 

 

 

 

 

 

www.samuraimedien.de

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s