Um die Ecke geschaut – “Achern im Visier” – Der Krimi direkt vor der Haustür

Achern liegt an der Hornisgrinde, am Fuße des nördlichen Schwarzwaldes. Eine mittelgroße Kreisstadt, mit beschaulichen Stadtteilen und über 24.000 Einwohnern. Hier, wo der Eingang des Achertals auf den östlichen Rand der Oberrheinischen Tiefebene trifft, lässt es sich gut und beschaulich leben und natürlich auch erholsam Urlaub machen. Und genau hier hält das Verbrechen einzug – schrecken Kriminelle unbescholtene Bürger auf. Zumindest in den 15 Kurzgeschichten des Krimi-Festivals, das Achern und seine Stadtteile zum Schauplatz krimineller Machenschaften macht: “Achern im Visier”.

Hatte doch die aus Fautenbach stammende Krimi-Autorin Brigitte Glaser die Idee, Achern in den Mittelpunkt eines Krimi-Festivals zu stellen und den Ort und seine Stadtteile somit zum Schauplatz von neun Kurzkrimis zu machen. Namhafte Autoren recherchierten vor Ort, spürten dunkle Geheimnisse und Verbrechen auf. Aber nicht nur die neun, für das Projekt gewonnenen professionellen Autoren durften ihren kriminalistischen Gedanken freien Lauf lassen. Im Zuge von zwei Schreibwettbewerben konnten auch Schüler und erwachsene “Hobby”-Autoren an dunklen Ecken und unwirtlichen Plätzen der Stadt rauben und morden. Eine Fachjury hatte die Qual der Wahl, unter allen Beiträgen die jeweils drei Besten für eine Veröffentlichung auszuwählen.

Nicht nur lesen sondern hören und erleben ist das Ziel des Krimi-Festivals. Die Autoren lesen ihre Krimis in den entsprechenden Stadteile, die Tatorte sind in greifbarer Nähe. Wer zwischen den Mittags- und Abendveranstaltungen den Drang nach Bewegung verspürt, kann an geführten Wanderungen zwischen den einzelnen Stadtteilen teilnehmen – Eintauchen in die Welt des Krimis vor Ort…

Termine der Lesungen von Brigitte Glaser, Rita Hampp, Eva Klingler, Michael Moritz, Rainer Würth, Petra Gabriel, Renate Klöppel, Wolfgang Burger, Ralf Dorweiler sowie der Gewinner des Wettbewerbs findet Ihr auf Ortenaukultur:

http://www.ortenaukultur.de/html/veranst/detail.html?&vt=1&anc=a200117&m=57&tid=200117

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s